Gitarren-ensemble
Gitarren-ensemble

Biographie Joaquín Buitrago Ramírez

 

Joaquín Buitrago wurde 1978 in Bogotá, Kolumbien, geboren. Seine Ausbildung zum Gitarristen begann er im Alter von acht Jahren bei verschiedenen Lehrkräften privater Musikschulen.

Im Jahr 1995 begann er bei Prof. Sonia Dias zu studieren, die bis zum Abschluss seines Hochschulstudiums am Conservatorio de música der Nationaluniversität von Bogotá seine Lehrerin blieb. Von 1997-1998 studierte Joaquín Buitrago ein Jahr am Conservatorio del Liceo de Barcelona bei Prof. Jaume Torrent. Mit seinem Diplomkonzert gewann er zahlreiche Preise bei nationalen Wettbewerben in Kolumbien.

Nach seinem Abschluss unternahm er Solokonzerte durch Kolumbien, Deutschland und Polen.

Als Dozent für Gitarre hat er an bedeutenden Universitäten in Kolumbien gearbeitet (Universidad Nacional de Colombia, Universidad Pedagógica y Tecnológica de Colombia).

Im Jahr 2008 verlegte Joaquín Buitrago seinen Wohnsitz nach Bremen in Deutschland, wo er an der Hochschule für Künste sein Aufbaustudium im Hauptfach Gitarre abschloss. Sein Repertoire reicht von der europäischen Klassik bis zu Werken lateinamerikanischer Komponisten sowie eigene Kompositionen.

Zurzeit hat Joaquín Buitrago ausserdem die Stelle als dritter Vorsitzender des Vereins Neue Stadt Kultur e.V. in Bremen.

https://soundcloud.com/joaqu-n-buitrago/lagrima-francisco-tarrega

https://soundcloud.com/joaqu-n-buitrago/largo

Gitarre und Gesang mit Yolanda Arias Casas

Yolanda wurde 1980 in Tunja, Kolumbien, geboren. Sie
 bildete ihre Stimme aus und begann 1996 in verschiedene lateinamerikanischen Ensembles Salsa, Bolero, Bossa, Merenge und Jazz zu singen.

Gleichzeitig absolvierte sie ein Studium für psychologische Pädagogik an der "Universidad Pedagógica y Tecnológica de Colombia".
Ihr Talent, ihre Leidenschaft für die Musik und ihre Erfahrung bringt
 sie nun in ihre eigene Musik ein. Wir bieten euch mit unserem Ensemble, eine musikalische Reise durch Sudamerika an.

Gitarre und Querflöte mit Christian Vásquez

Die beiden Musiker taten sich im Jahr 2010 an der Hochschule für Künste zusammen und treten seit dem als Duo in verschiedenen Konzertsälen Bremens auf. Christian Vasquez wurde 1969 in Santiago de Chile geboren.
1987 begann er am nationalen Konservatorium der Kunstfakultät der Universität Chile Querflöte zu studieren.
Von 1994-1997 trat er mit dem Nationalen Jugendsimphonieorchester von Chile in Santiago und Umgebung auf. Ab 2003 war er Mitglied des Klassischen Orchesters der Universität von Santiago. Gleichzeitig absolvierte er ein Studium für Komposition, bis 2006 an der Universität von Chile und im Anschluss als Zusatzstudium an  der  Hochschule für Musik in Bremen, das er 2009 mit dem  Konzertexamen Komposition abschlos.

https://soundcloud.com/joaqu-n-buitrago

 

LA BANDA YOLANDA

 

 

LA BANDA YOLANDA, stehen für eine einzigartige Mischung aus traditioneller und neue Kolumbianischer Musik. Zusammen geht es auf eine sommerliche Reise durch die Kontinente (Sudamerika). LBY sorgen mit ihren Eigenenkompotitionen , ihren eingängigen Melodien, ihrer Spielfreude und abwechslungsreichen Performance für das Sommer-Feeling, egal zu welcher Jahreszeiten.

 

 

Freuen Sie sich an den Geschichten aus dem Leben, gehen Sie auf VampirJagd und erfahren Sie, wie man mit zwei Shakern einen ganzen Song spielen kann. Lassen Sie sich fallen, geniessen Sie den Sonnenuntergang und erleben Sie einen rauschenden Abend voller Lebendigkeit mit LA BANDA YOLANDA.

 

 

https://www.facebook.com/pages/Yolanda-Banda/598775980231380?fref=ts 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gitarrenensemble konzerten